Aktuelles & Neugikeiten

 

Traditionell wurde zum Abschluss der Sommersaison auf der Tennisanlage des TC Schwarz Rot Papenburg das  Kuddel-Muddel-Turnier ausgetragen. Bei idealem Tenniswetter konnte Sportwart Matthias Gremme 40 Teilnehmer begrüßen.

In vier Runden zu je 30 Minuten wurden im Doppel-Mix die Punkte pro Spieler/Spielerin addiert. Diejenigen mit der höchsten Punktzahl waren dann die Sieger des Turnieres.

Neben dem Können eines jeden Spielers war somit auch das Glück bei der Auslosung entscheidend.

So kam es zu überraschenden Paarungen und Ergebnissen. Auf diese Weise konnten auch Anfänger des Tennissports als auch Neumitglieder in das Vereinsleben integriert werden. Das Ergebnis stand somit bei der Veranstaltung nicht im Mittelpunkt. Spiel und Spaß für jedermann war das Motto. Trotzdem wurde um jeden Punkt gekämpft.

Als Siegerin erklärte Sportwart  Matthias Gremme bei den Damen Dr. Ute Tiedeken und als zweite Susanne Gremme  und bei den Herren wurde Richard Löwe Sieger vor Hans Stillbauer.

Nach dem sportlichen Teil erfreute man sich an einem tollen Wildschweinbüfett.  Bis weit nach Mitternacht wurde noch über vergebene Chancen, Fußfehler und Taktik diskutiert.

Nach dem Event ist vor dem Event so das Credo des Tennisclubs und wies auf den Termin der demnächst anstehenden Mitgliederversammlung hin.

Am 22. November 2019 um 18.30 Uhr findet sie im Alten Güterbahnhof in Papenburg  statt. Nach der Generalversammlung lädt der Verein zum traditionellen Grünkohlessen ein.

Anmeldungen hierfür sind erbeten an den Vorstand.

 

Das Bild zeigt die Teilnehmer des Kuddel-Muddel-Turniers des TC Schwarz Rot Papenburg.