Aktuelles & Neugikeiten

Internationale Begegnung:

 

 

Zu einer Begegnung der besonderen Art kam es auf der Anlage des Tennisclubs Schwarz Rot Papenburg. 13 Jungen im Alter von 14 bis 18 Jahren aus der englischen Stadt Dorchester waren mit ihren beiden Trainern aus dem Trainingslager im holländischen Appelscha zu einem internationalen Freundschaftsspiel nach Papenburg gekommen. Sie traten gegen eine Jugendauswahl des TC Schwarz Rot an.

Neben dem sportlichen Ländervergleich auf hohem Niveau kam der Spaßfaktor nicht zu kurz.

Der 1. Vorsitzende des Tennisvereins Schwarz Rot, Pascal Albers, hob das faire sportliche als auch das grenzüberschreitende soziale Miteinander hervor: „Aktuellste Entwicklungen zeigen, wie wichtig eine weltoffene und tolerante Gesellschaft ist. Internationale Jugendbegegnungen im Sport leisten einen wertvollen Beitrag zu einem guten und freundschaftlichen Verständnis der Menschen unterschiedlicher Kulturen.“

Ein Dank ging auch an das Trainerteam Mulder, welches das internationale Tennistreffen mitorganisiert hatte. In dem Einzel- und Doppelturnier leisteten sich alle Teilnehmer lange, spannende und interessante Ballwechsel. Der Siegerpokal ging aber letztlich auf die Insel.