Aktuelles & Neugikeiten


TC Schwarz Rot Jugend erfolgreich bei Regionsmeisterschaften:

 

Mit der Strukturreform des Niedersächsischen Tennisverbandes (NTV) wurde die neue große Tennisregion Dollart-Ems-Vechte gegründet. Sie umfasst den Bereich von Nordhorn bis zur Nordsee und ist flächenmäßig die größte Region in Niedersachsen. Die jährlich stattfindenden Meisterschaften in dieser Region fanden dieses Jahr auf der Anlage des TC Bad Bentheim-Gildehaus statt.

 In verschiedenen Altersklassen wurde um den Regionsmeistertitel  gespielt.

In der Gruppe Junioren U 9 (Jahrgang 20 10) setzte sich Malte Jansen vom Tennisclub Schwarz Rot Papenburg durch und ging als Regionsmeister vom Platz. In der Vorrunde setzte er sich gegen Jonne Epping (SC Spelle-Venhaus) und Marc Eduard Rotopanescu (TC BW Lingen)  durch. Als Sieger dieser Gruppe musste er gegen Iskander Mustafin (TC BW Lingen) das Halbfinale spielen. Er gewann es sicher in 2 Sätzen. Im abschließenden Finale konnte er sich gegen seinen Regionstrainerpartner Jano Schröer (SV Union Meppen) durchsetzen. Malte Jansen gewann damit seinen vierten Regionsmeistertitel.

 In der Gruppe JuniorenC U10 (Jahrgang 2009) konnte sich Jon Duis in der Gruppenphase behaupten und durfte  als  Sieger dieser Gruppe gegen den zweiten der Parallelgruppe - Lian Bauermann (TC BW Lingen)- das Halbfinale spielen. In einem dramatischen und spannenden Spiel verlor Jon Duis knapp das Match gegen den späteren Regionsmeister und musste damit gegen Lasse Janssen (TC BW Papenburg) um den dritten Platz kämpfen. Jon Duis konnte dieses Match  souverän für sich entscheiden und wurde damit Dritter in seiner Staffelung.

 Das Foto zeigt Jon Duis und Malte Jansen mit ihren Pokalen

 

Meyer

Tel.: 04961 74282